Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Errichtung einer Boulderwand bzw. eines Kletterturms zur Erweiterung der Sandfläche. Hier wird dadurch nach und nach eine größere Spielzone entstehen.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Das Mettinger Freibad ist nicht nur für ein großes Schwimmbecken bekannt, denn inzwischen ist das Bad durch zahlreiche Spielgeräte aufgewertet worden. Neben dem bekannten Schachbrett und Beachvolleyballfeld sind inzwischen eine Tischtennisplatte, ein Wasserlaufball, ein Basketballkorb, ein Cornhole-Spiel, ein Kicker und diverse Kubbspiele vor Ort.
Das Angebot der vielen Spielmöglichkeiten soll erweitert werden. Geplant ist dazu schon seit längerem die Installation einer Boulderwand bzw. eines Kletterturms zur Erweiterung der Fläche z. B. bei den Schaukeln. Hier wird dadurch nach und nach eine Spielzone bzw. ein schöner Spielplatz entstehen, der für weitere sportliche Möglichkeiten im Freibadgelände zur Verfügung steht.

Des Weiteren soll das Angebot um ein z. B. um ein großes Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Feld oder Fußballbilliard Feld erweitert werden. Auch wäre eine Boule Bahn denkbar.

Mettingen gewinnt damit ein weiterhin attraktives Freibad mit zahlreichen Angeboten.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Wir wollen damit das Mettinger Freibad noch attraktiver zu machen und die Projekt umzusetzen sind neben ehrenamtlichen Helfern Spendengelder notwendig. Wir hoffen durch diese Spendenaktion viele Unterstützer zu gewinnen um das Mettinger Freibad kinder- und familienfreundlich zu gestalten.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Das Projekt wird vom Förderverein Freibad Mettingen in Zusammenarbeit mit dem DLRG umgesetzt. Nach der Freibadsaison 2016 starten die Arbeiten an der Sandkuhle, die dann erweitert wird und dort wird dann der Kletterturm aufgestellt. Zur Freibadsaison 2017 soll dann alles fertig sein und genutzt werdn können. Viele Ehrenamtliche Hände werden benötigt, um die entsprechenden Arbeiten durchzuführen. Sollten wir hier unser Spendenziel nicht erreichen werden wir uns um weitere Sponsoren bemühen, um den Kletterturm im Freibad aufbauen zu können.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Hallo liebe Schwimmfreunde,
der Förderverein Freibad Mettingen e. V. hat sich vor11 Jahren gegründet und hat über 200 Familienmitglieder. Der Förderverein möchte das Mettinger Freibad weiterhin attraktiv halten und mit Aktionen und Events allen Menschen eine Chance zu geben, die Freizeit im Sommer aktiv zu gestalten.
Das Freibad Mettingen liegt an der Neuenkirchener Straße 69 in Mettingen. Es verfügt über ein Schwimmerbecken mit Sprunganlage und Wasserrutsche sowie über ein Beachvolleyballfeld und eine große Liegewiese. Das Kinderplanschbecken wird mit einer Absorberanlage auf bis zu 25 Grad erwärmt.
Bei zahlreichen Gelegenheiten hat der Förderverein Freibad Mettingen e.V. zusammen mit der Ortsgruppe Mettingen des DLRG viele erfolgreiche Aktionen durchgeführt. Die gute Zusammenarbeit der beiden Vereine mit den Schwimmmeistern der Gemeinde Mettingen brachte die beschriebene Idee für unser Gemeinschaftsprojekt.

 

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Vielen Dank an alle Spender. Wir haben das ambitionierte Spendenziel zwar nicht erreicht, aber mit weiteren Mitteln, werden wir eine kleiner Version des Kletterturms aufbauen und in der nächsten mehr

Unterstützer:

11 Unterstützer
1.755 € von 20.000 €
9%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 26.09.2016 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie