Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Vereinigten Sportschützen planen die Errichtung eines Gartenhauses.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Vereinigten Sportschützen Neuenkirchen platzen aus allen Nähten. Ein Mitgliederzuwachs in den letzten Jahren und der Umbau der Luftgewehranlage führen das Vereinsheim (Schießhalle) an seine Grenzen. Vorhandene Lagerfläche wird durch sensibles Material der Sportschützen genutzt. Gegenstände, die nur saisonal genutzt werden, wie z.B. Tische, Bänke etc. müssen ausgelagert werden. Eine Erweiterung der Schießhalle oder ein Anbau ist zurzeit nicht möglich. Die Errichtung eines Gartenhauses ist die beste Lösung.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Die Vereinigten Sportschützen erhoffen sich eine breite Unterstützung, da die Errichtung eines Gartenhauses allen Mitgliedern zu Gute kommt. Im Winter ist das Gartenhaus hervorragend als Stauraum zu nutzen. Im Sommer kann es als Treffpunkt nach dem Training dienen und somit die Kommunikation und Integration fördern. Vielleicht entdeckt die Vereinsjugend die "Hütte" für sich.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Vereinigten Sportschützen werden alle Vorarbeiten in Eigenleistung erbringen. Zur Eigenleistung gehört: Bäume und Büsche roden, Aufstellfläche planieren und pflastern und das Gartenhaus aufstellen. Mit den erzielten Spendengeldern wollen wir das Gartenhaus kaufen. Sollte das Spendenziel nicht erreicht werden, muss aus den Rücklagen und dem aktuellen Jahresetat der Vereinigten Sportschützen der fehlende Betrag entnommen werden.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Wir sind die Vereinigten Sportschützen Neuenkirchen. In unserem Verein haben sich alle Schießgruppen der Neuenkirchener Schützenvereine zusammengeschlossen. Jeder interessierte Jugendliche oder Erwachsene ist herzlichst eingeladen sich unser Vereinsheim anzuschauen und den Schießsport einmal auszuprobieren. (Haarweg 40a)
Zurzeit haben wir 125 Mitglieder, von denen ein Fünftel Jugendliche sind. Wir nehmen mit Gewehr und Pistole an Meisterschaften von der Kreisebene bis zur deutschen Meisterschaft teil.
Vereinsvorsitzender ist Andreas Schramm, der Geschäftsführer ist Klaus Stegemann und der Kassenwart Heinz Hater.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

22 Unterstützer
510 € von 2.000 €
26%
4 Tage verbleibend
EUR
Dieses Projekt endet am 27.01.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 10 €.

    Jeder der den Vereinigten Sportschützen 10 Euro spendet trägt maßgeblich zum Gelingen unseres Vorhabens bei.

    Jetzt unterstützen