Projektbeschreibung
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Räume der Kulturwerkstatt sollen attraktiver werden – funktionaler, bequemer, schöner. Damit Sie sich bei uns wohl fühlen!

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Kulturwerkstatt ist eine Einrichtung in Altenberge mit sehr breitem Angebot zur kulturellen Bildung. Die Angebote richten sich an alle Interessens- und Altersgruppen aus Altenberge und Umgebung. Mit unserem regelmäßig erscheinenden Halbjahres-Programm bieten wir ein „offenes“, vielfältig kreatives Programm in den verschiedensten Kultur- und Kunstsparten an:
Workshops im künstlerischen Bereich, Kreatives Schreiben, Fotostammtisch, Tanz- und Theaterkurse, kulturelle Veranstaltungen, wie Kabarett, Lesungen, Boogie-Blues-Sessions, Konzerte, Vorträge und Diskussionen, Ausstellungsbesuche und mehr machen wir für Sie möglich.

Dafür brauchen wir eine geeignete Ausstattung, nach Möglichkeit vielfältig nutzbar. Die modernen Bühnenpodeste, die wir jetzt beschaffen wollen sind mit verschieden langen Beinen flexibel einsetzbar als Bühne für Veranstaltungen und, mit längeren Beinen, auch als Arbeitstische für die Jugendkreativwerkstatt. Mit ihnen wird uns das regelmäßige Umräumen vor und nach Veranstaltungen deutlich leichter fallen.

Zur Ausstattung gehören auch bewegliche Bühnenleuchten und neue Mikrofone, bequeme, neue Stapelstühle (mit Sitzkissen!) sowie eine moderne, helle und sparsame LED-Beleuchtung. Neue Ausstellungsvitrinen für Kleinplastiken und Hängeschienen für Bilder werden Sie bereits im Eingangsraum auf die Ergebnisse aus den Kursen im künstlerischen Bereich aufmerksam machen – vielleicht auch auf Ihre Werke.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Was uns am Herzen liegt ist ein aktuelles, lebendiges, hochwertiges und kreatives Kulturangebot für Kinder und Jugendliche, deren Eltern und Großeltern, für Alt-Altenberger, für Neu-Altenberger und auch für alle anderen Interessierten aus der Region.

Deshalb fließen Mitgliedsbeiträge und Projektförderungen vor allem in gute Veranstaltungen, in qualitativ hochwertige Kurse und in spannende Projekte.

Die „Infrastrukturen“, d.h. die Einrichtungen in unseren Räumen, standen bisher bei den Ausgaben immer erst an zweiter Stelle. Das wollen wir mit Ihrer Unterstützung jetzt ändern!

Der alte Charme unserer Kulturwerkstatt, einer ehemaligen Elektromotoren-Werkstatt soll dabei unter allen Umständen erhalten bleiben – das ist unser individueller Ausweis!

Wir wollen, dass Sie sich wohl fühlen, wenn Sie in der Kulturwerkstatt sind!

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Fast alle beschriebenen Veränderungen in den Räumen der KW sind Beschaffungen und Neukäufe. Das Anbringen von Galerieschienen, das Aufstellen von Vitrinen, Bühne und Tischen erledigen wir natürlich, wie immer ehrenamtlich. Nur für den Ersatz der Leuchtstoffröhren durch moderne LED Elemente brauchen wir die Hilfe eines örtlichen Fachbetriebs. Sicher ist sicher!

In intensiver Diskussion haben wir eine Prioritätenliste erarbeitet – für den Fall, dass das Spendenziel nicht erreicht wird: Bühne, Arbeitstische – mit zugehöriger Technik – und die neuen Stühle haben Vorrang. Die Beleuchtung – noch funktioniert die alte ja – steht auf Rang zwei.

Was geschieht, wenn das Spendenziel übertroffen wird?
Pinsel, Werkzeuge und natürlich Kinderhände müssen nach Gebrauch wieder sauber werden. Wir wollen dann das vorhandene Spülbecken auf „Kindergrößen“ anpassen und hygienischer gestalten. Das ist unsere dritte Priorität.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Kulturwerkstatt Altenberge e.V. ist ein gemeinnütziger, ehrenamtlich geführter Verein.
In diesem Jahr haben wir mit einem Sommerfest im Garten der KW unser 15-jähriges Bestehen gefeiert. Als Zusammenschluss von Künstlern, Kulturschaffenden und -interessierten nehmen wir, gut vernetzt mit vielen anderen Vereinen und Institutionen in Altenberge das gesellschaftliche Geschehen und auch neue kulturelle Impulse auf und entwickeln ein vielfältiges aktuelles Programmangebot.

In unserer Kulturwerkstatt haben wir Ateliers, Arbeits-, Veranstaltungsräume und ein Büro eingerichtet. Im Garten gibt es reichlich Platz für Bildhauer-, Holz- und Steinbearbeitung, für Musik- und Freiluftveranstaltungen bei gutem Wetter sowie für Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche.

Zur Kulturwerkstatt Altenberge gehört seit 2008 eine vom Land NRW anerkannte Jugendkunstschule, die Jugendkreativwerkstatt. Sie ist eine von zwei im Kreis Steinfurt. Mit ihrem breiten Kreativangebot für Kinder und Jugendliche ist sie weit über Altenberge hinaus bekannt und gefragt.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • Kreissparkasse Steinfurt

    Ein tolles Projekt, welches wir gerne mit der Höchstförderung von 1.000 € bezuschussen.

    € 1000.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 25.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 30.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • € 30.00
  • Kulturwerkstatt Altenberge e.V.
    Altenberge

    Eine tolle Idee, auf diesem Weg all die vielen Interessenten und Besucher der Kulturwerkstatt über die neuen Vorhaben zu informieren. Die KW ist eine echte Werkstatt , kreativ, vielfältig, nachhaltig. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren finden hier eine großartige Bühne. Und das Beste: Alles ehrenamtlich, natürlich in Altenberge!

    € 30.00
24 Unterstützer
1.305 € von 4.300 €
30%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 15.03.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie