< Zur Projektübersicht

Modernisierung des Jugendraums im Vereinsheim der ISV
Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.

Projektbeschreibung
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Gut 20 Jahre nach Fertigstellung ist eine Grundsanierung des Jugendraums erforderlich. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rd. 25.000 €. Die Arbeiten werden weitestgehend ehrenamtlich umgesetzt.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Das Vereinsheim der ISV wurde 1996 fertig gestellt. Aufgrund der regelmäßigen Nutzung des Jugendraums durch Gruppen des Vereins und unsere Mitglieder für Veranstaltungen, Versammlungen, Schulungen, gesellige Abende und vieles mehr ist eine Grundsanierung erforderlich.
Dabei werden unter anderem die komplette Möblierung (Tische, Stühle) erneuert, Decken abgehängt, moderne LED-Beleuchtung installiert und der gesamte Raum hell, freundlich und modern gestaltet. Zudem wird in modernste Technik investiert.
Die Gesamtkosten belaufen sich auf rd. 25.000 €. Die Arbeiten werden zum überwiegenden Teil ehrenamtlich umgesetzt.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Die ISV trägt als einer der größten Sportvereine in Ibbenbüren maßgeblich zur Verbesserung des sozialen Umfeldes in der Stadt bei. Die Kinder- und Jugendarbeit bildet einen besonderen Schwerpunkt der Vereinsarbeit. Derzeit sind mehr als 30 Jugendmannschaften mit weit über 500 Kindern und Jugendlichen in der ISV aktiv.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Das Projekt kann nur durch sehr hohes ehrenamtliches Engagement von Mitgliedern und mit der Unterstützung von Spendern, Zuwendungen von Sponsoren und die Bereitstellung einer Finanzierung realisiert werden. Zudem bringen wir eine fünfstellige Summe aus Mitteln des Vereins, somit i.w. aus Beiträgen unserer Mitglieder, in das Projekt ein.
Was passiert mit den Spenden, wenn das Spendenziel nicht erfüllt wird?
Das Projekt wird auch bei Nichterreichen des Spendenziels umgesetzt und die eingegangenen Spenden dafür verwendet.
Was passiert mit den Spenden, wenn das Spendenziel übertroffen wird?
Neben dem hier beschriebenen Projekt sollen weitere Maßnahmen im Vereinsheim angegangen werden. Dafür würden die Spenden dann zurückgelegt.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Ibbenbürener Spielvereinigung ist einer der größten Sportvereine in Ibbenbüren. Sie hat rd. 1.000 Mitglieder, die i.w. in den Sparten Fußball und Handball aktiv sind. Daneben gibt es Gruppen für Rugby und Fit für Jedermann. Das Vereinsheim steht im Eigentum des Vereins. Es wurde 1995/96 mit hohen Eigenleistungen erbaut.

 

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

48 Unterstützer
2.360 € von 1.000 €
236%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 25.03.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie