< Zur Projektübersicht

Staffellauf zur Partnerstadt Treuenbrietzen
Partnerschaftsverein Nordwalde e.V.

Projektbeschreibung
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Pflege von Freund- und Partnerschaften ist eine der wichtigsten Dinge im Leben. Mit diesem Ziel vor Augen organisieren wir einen Staffellauf zu unserer Partnerstadt Treuenbrietzen. 422 km zu Fuß.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Eine gute Gemeinschaft ist besonders wichtig im Leben. Diese bedarf dann aber auch wie eine Blume immerwährender Pflege.
Wir, die Freunde der Northwood-Runners, haben es uns zur Aufgabe gemacht, hieran deutlich zur arbeiten und unseren Teil dazu beizutragen.
Mit einem Staffellauf der besonderen Art heißt es, über eine Distanz von 422 km zum Sabinchenfest nach Treuenbrietzen zu laufen - Tag und Nacht!

Bereits über 30 Staffelläufer und Betreuer, sowie Gruppen der ortsansässigen Kindergärten und Schulen haben wir bereits aktiviert, so dass wir gemeinsam am Donnerstag, 13.06,19, um 9:00 Uhr, am Rathaus Nordwalde an den Start gehen können.

Über eine von uns abgesteckte Strecke, geht der Lauf entlang vieler wunderschöner Landschaftsabschnitte. Am Fuße des Teutoburger Waldes, entlang einiger Wegstrecken der Weser, durch den legendären Saupark bei Springe, den Mittellandkanal bei der Überquerung der Elbe folgend, bis hin über die stark bewaldeten Flächen der Hoher Fläming-Belziger Landschaftswiesen.

In Treuenbrietzen am Samstag, 15.06., um 9:30 Uhr ankommend, werden die Läuferinnen und Läufer sogleich mit den Treuenbrietzenern zusammen an den Start des legendären Sabinchenlaufs gehen. Die Krönung, das anschließende Sabinchenfest, wird dann das gemeinsame Miteinander unterstreichen.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Man kann sich ein Fahrrad kaufen, ein Schloss bauen, auf den Mond fliegen. Jeder so wie er mag oder kann.
Doch Freunde und Partnerschaften kann man nicht kaufen. Es bedarf große, aber natürlich auch schöner Anstrengungen diese zu bekommen und zu erhalten. Freund- und Partnerschaften gilt es zu pflegen!

Das dies, gerade wenn man es derart umfangreich angeht, mit Kosten verbunden ist, lässt sich nicht ganz vermeiden. Doch wenn wir alle, und auch Du, einen netten Beitrag dazu leisten kannst, kommt das allen zugute.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Bereits im Vorfeld haben wir hiesige Unternehmen und Vereine für die Unterstützung des Projektes finden können und betreiben auch noch weitere Aktivitäten, Spenden zu erhalten.

Die Eingehenden Gelder fließen unmittelbar in das Projekt ein:

-Streckenplanung und -Kennzeichnung
-GPS-Absicherung der Strecke
-Begleitfahrzeuge für den Service und Ruhephasen.
-Sicherungsfahrzeug
-Verpflegung

Die Leistungen aller Planungsbeteiligten erfolgt hierbei selbstverständlich uneigennützig.

Wir hoffen sehr, mit diesem Spendenaufruf viele spendable Unterstützer zu finden. Sollte das Spendenziel nicht erreicht werden, wird das Projekt durch den Partnerschaftsverein unterstützt, welcher etwaige Lücken zum Spendenziel übernehmen wird. Somit wird die Durchführung des Projektes gesichert.
Sollten wir mehr sammlen, als wir für die Umsetzung des Projektes brauchen, wird der Überschuss dem "Verein zur Förderung der Partnerschaft mit den Gemeinden Amilly (Frankreich) und Treuenbrietzen (Land Brandenburg) e.V." zur Verfügung gestellt. Dieser unterstützt fortwährend Projekte des Miteinanders.

Ausschnitt aus deren Satzung:
Dieses Ziel soll erreicht werden durch
die aktive Durchführung von Kontakten mit Bürgerinnen und Bürgern der Partnerstädte der Gemeinde Nordwalde
durch bilaterale kulturelle, bildungspolitische, sportliche und weitere Kontakte und Begegnungsprogramme zwischen den Bürgerinnen und Bürgern der jeweiligen Gemeinden wie auch Schulen, Religionsgemeinschaften, Betrieben, Verbänden und Vereinen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Wir, die Northwood-Runners aus Nordwalde, sind eine frei zusammengewürfelte Gemeinschaft an Läufern aller Altersklassen, welche von dem freundschaftlichen Miteinander angetrieben werden.
Die Hauptorganisatoren Christoph Beenen, Karl-Heinz Töns und Thomas Diepenbrock, werden bei diesem Projekt tatkräftig von den Gemeinden Nordwalde und Treuenbrietzen, dem Partnerschaftsverein Nordwalde und vielen weiteren Wohlgesonnen unterstützt.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • Kreissparkasse Steinfurt

    Ein tolles und erfolgreiches Projekt, welches wir gerne mit der Höchstförderung bezuschussen.

    € 500.00
  • € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 25.00
  • T.Schürmann

    Wir wünschen Euch viel Spaß dabei! Kommt gesund wieder!

    € 150.00
  • Hak Garten
    Nordwalde

    Viel Erfolg Euch allen!!! Bleibt alle Heile und Gesund!

    € 50.00
  • SvBo
    Greven

    Ein Tolles Projekt, welches wir gerne unterstützen. Bönstrups Cafe und Festdiele

    € 150.00
  • € 30.00
  • € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 150.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • Partnerschaftsverein Nordwalde e.V.
    Nordwalde

    Ich habe diese Spende für Josef eingebucht. Er hatte uns seine Spende heute bar bei mir vorbeigebracht. Danke Josef. Gruß Thomas

    € 20.00
  • € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 30.00
  • Max Hols

    Ein tolles Projekt, das jeder unterstützen sollte, um die Idee der Städtepartnerschaft zwischen Treuenbrietzen und Nordwalde voranzubringen. "EIN LAUF ZU DEN FREUNDEN!" Christa Hols

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • € 100.00
  • Partnerschaftsverein Nordwalde e.V.
    Nordwalde

    Ich freue mich auch als Unterstützer zu einem guten Gelingenden des Staffellaufs beitragen zu können. Ein Lauf mit bleibenden Erinnerungen

    € 50.00
  • Sandra Opallach
    Nordwalde

    Super Sache, unterstütze ich gerne. Klasse, dass ihr das in die Hand nehmt!

    € 20.00
35 Unterstützer
2.135 € von 6.000 €
36%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 23.05.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 150 €.

    - für das 1. gemeinsame Frühstück bei Kilometer 197 in Einum

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 300 €.

    - für die Streckenplanung und GPS-Absicherung der Strecke

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 600 €.

    - für ein Servicefahrzeug (Begleit- und Ruhefahrzeug)

    Jetzt unterstützen